Von Egomanen, Egozentrikern und Ignoranten

Von Egomanen, Egozentrikern und Ignoranten

– oder – wieviel Grenzüberschreitung lassen wir zu?

Opjepass! (=aufgepasst, für alle nicht Rheinländer) 

Verärgerung über Dienstleister, Kollegen und Institute machte sich im Team breit….ABER…das Ganze mal von vorne.

Als Business Coachs – zumindest bei allen, die mit uns arbeiten – hat sich ein Automatismus etabliert, häufig Situationen umgehend auch aus der Brille des anderen zu betrachten (Perspektivwechsel) UND Verständnis für den anderen aufzubringen; ohne das er/sie sich erklärt hat. Irgendwann war das – eher zufällig – Thema in unserem internen Meeting.

  • Der eine hatte mit uns einen kollegialen Austauschtermin vereinbart und tauchte einfach nicht auf
  • Den nächsten hatten wir bei einem gemeinsamen Projekt lange im voraus gebeten, seinen Input zu geben und er überrumpelte uns einen Tag vor Trainingsbeginn mit Zusatzwünschen
  • Der nächste hatte uns Equipment vor Ort zugesagt, welches nicht da war…

usw.
Die Liste lies sich endlos fortsetzen

Kurzer Einschub: Interessanterweise war das niemals ein Verhalten unserer Kunden, sondern von Menschen, die WIR bezahlten bzw., die von UNS etwas wollten.

Richtig, wir hatten für alle Situationen eine konstruktive und spontane Lösung gefunden (dank eines äußerst flexiblen und starken Training-Concepts-Team), aber – ich stamme ja gebürtig aus dem Rheinland – wir hatten das Gefühl, da machen einige andere mit uns und unserem Ressourcen – insbesondere unserer Zeit – „das Hänneschen“ und das nervte.

Nach einer kontroversen Teamdiskussion kamen wir zu der folgenden Einschätzung  „Wer von uns etwas möchte und so verschwenderisch mit unserer Zeit, Energie, etc. umgeht und damit unsere Grenzen übertritt, der

bekommt IMMER eine zweite Chance…. ABER….

das Hänneschen bleibt in Köln und zieht nicht bei uns ein.

Vielleicht merken dann die Egomanen, Egozentriker und Ignoranten um uns herum, dass sich die Welt auch um andere dreht.

In diesem Sinne, einen hänneschenfreien Tag 

Petra vom Training-Concepts-Team 

 

#trainingconcepts #newworkperspective #fruitforthoughts #newwork #leadership #digitalization #change #changemanagement #culture #culturalchange #Denkanstoß #neuearbeitswelt #arbeitswelt40 #Führung #Digitalisierung #Veränderung #Veränderungsmanagement #Kultur #Kulturwandel #LiveOnlineTrainer #Bildung #Ausbildung #Spass